Hilfen und Leitfäden zur Umsetzung von Barrierefreiheit

Vorträge und Seminare

BIK bietet Vorträge und Seminare zu den Anforderungen der EU-Richtlinie und zeigt effiziente Wege zur Umsetzung von barrierefreiem Webdesign auf. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Aufklärungsveranstaltungen planen.

Webinare und Leitfäden

Folgende Materialien helfen Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit:

Testverfahren

Ob ein Webauftritt barrierefrei gestaltet ist, sieht man ihm nicht von außen aus. Es bedarf einer gezielten Überprüfung um die tatsächliche Zugänglichkeit für alle Anwender bestimmen zu können.

  • Easy Checks: Mit diesen einfachen Barrierefreiheits-Tests bekommen Sie eine erste Idee, wie es um die Barrierefreiheit bei Ihrem Webangebot bestellt ist.
  • BITV/WCAG-Test: Die EU-Richtlinie legt als Standard bzw. als Mindestanforderung für Barrierefreiheit den Level AA der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) zugrunde. Die deutsche Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV) gibt die Anforderungen der WCAG praktisch wieder. Mit dem BIK BITV- und WCAG-Test kann die Einhaltung der Standards überprüft werden. Die Tests stehen als kostenfreie Selbstbewertung und als Expertentest zur Verfügung.